Expertise

Dr. med. Elisabeth Dietzfelbinger

Ärztin für Psychotherapie, Psychoanalyse,
Naturheilkunde, Akupunktur, Ernährungsmedizin.
Psychiatrische Grundversorgung

Ärztliches Qualitätsmanagement

Ab 1983 Studium der Humanmedizin, Abschluss 1989, Dissertation 1990.
Psychiatrische Facharztausbildung

Weiterbildung zur Psychotherapeutin und Psychoanalytikerin
sowie zur Ärztin für Naturheilverfahren und Akupunktur.
Zusatzausbildung zur ärztlichen QM-Beraterin.

Seit 1994 eigene psychotherapeutische Praxis,
zertifiziert nach DIN ISO 9001:2000.

Über mich

Bereits in der Schulzeit engagierte ich mich als Übungs- und Gruppenleiterin im Gesundheitssport. Nach dem Abitur arbeitete ich zunächst als Flugbegleiterin. Ab 1983 begann ich das Studium der Humanmedizin. Abschluss 1989, Dissertation 1990.

Nach der psychiatrischen Facharztausbildung machte ich eine Weiterbildung zur Psychotherapeutin und Psychoanalytikerin sowie zur Ärztin für Naturheilverfahren und Akupunktur. Zudem absolvierte ich die Ausbildung zur ärztlichen QM-Beraterin.

Seit 1994 arbeite ich in eigener Praxis und als freie Mitarbeiterin an mehreren Kliniken. Außerdem unterrichte ich als Dozentin an einem Lehrinstitut für psychotherapeutische Medizin sowie einer Schule für Pflegeberufe.

Als Vorstandsmitglied der Lebenshilfe e.V. Starnberg leite ich zusammen mit einer Kollegin ehrenamtlich die Elternberatungsstelle dieses Vereins.

Als Psychotherapeutin arbeite ich mit Patienten, die unter psychischen oder psychosomatischen Problemen leiden. Im Laufe der Zeit haben sich in meiner Behandlungspraxis besondere Schwerpunkte herauskristallisiert:

  • Gruppentherapie mit adipösen Patienten
  • Einzel- und Gruppentherapie mit Patienten mit Traumatisierungen
  • Arbeit mit Angehörigen von Menschen mit geistiger Behinderung
  • Flugangst-Seminare
  • Einzel- und Gruppentherapie mit Tinnitus-Patienten